Sonntag, 13. Juli 2008

Für Schenklis und Stempelabdrücke

Für Stempelabdrücke habe ich ein kleines Täschchen gebastelt. Als Vorlage diente mir dieses hübsche Täschchen, das ich von einer ganz lieben Elfe zugeschickt bekam.

Allerdings hab ich am Verschluß oben ein bissel mit dem Stempel gepatzt. Ich hoffe, die Empfängerin sieht mir das kleine Mißgeschick nach.Für ein kleines Schenkli habe ich bei scor-pal diese Geschenkverpackung gefunden und mußte sie nacharbeiten.

Kommentare:

  1. Hallo Diana,
    vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Deine Tasche für Stempelabdrücke gefällt mir sehr gut, auch wenn der kleine Fehler drauf ist - es ist halt Handarbeit.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, doch, da würde ich mich ser drüber freuen *hüstel duckundwech

    Sieht echt super aus. Du mußt mir mir mal nen Fernkursus machen

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen