Donnerstag, 25. Dezember 2008

Weihnachtspost von Anke

Auch von Anke erreichte mich ein Päckchen mit wunderbaren Inhalt: selbstgestrickte Socken in Lieblingsfarben, ein feiner Strang Drachenwolle, ein supersüßer Sarah-Kay-Kalender, eine Duftkerze und Nasch.
Die Socken sehen klasse aus:
Und sie passen wieder perfekt, wie schon die Geburtstagssocken:
Vielen Dank, liebe Anke! Laß Dich mal drücken! Ich hab mich wieder riesig gefreut. Leider mußt Du nun etwas länger auf Deine Weihnachtspost warten dank der gelben Rennschnecken...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen