Mittwoch, 14. Januar 2009

32/2008 - Häusermauerherbstzeitschmuck

Endlich ist meine Weihnachtspost bei Anke angekommen und ich kann Euch auch mein letztes Sockenpaar aus dem Jahr 2008 zeigen. Es ist eine Färbung aus Christianes Drachenhöhle und in echt sind die Farben viiiel schöner als hier am Bildschirm, nicht so grell. Ich habe gefühlte 100 Fotos geschossen, aber bei den Lichtverhältnissen an dem Tag ging einfach so gut wie nichts. Gut, daß ich mir in meiner Raffsucht den Strang doppelt gehortet habe, so kann ich mir ein gleiches Sockenpaar stricken. :O)
Gr. 39, 64 M, 71 g
Material: handgefärbte Sockenwolle Häusermauerherbstzeitschmuck vom Wolldrachen
75 % SW/25 % PA

Kommentare:

  1. Du hast Recht, in echt sind sie noch viel schöner.

    GLG von Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Diana

    Was für ein Farbenspiel. Einfach tolle Socken :-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elfchen,
    schöne Wolle hast Du da erbeutet und auch gleich tolle Socken daraus gestrickt!!!
    liebe Grüße
    Britt

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Socken. Der Farbverlauf ist echt schön!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen