Donnerstag, 12. März 2009

Blumige Überraschung

Wie einige von Euch wissen, arbeite ich in einem Malerbetrieb, wir haben auch einen kleinen Laden für Farben und Tapeten. Regelmäßig kommt eine ältere Dame (so zwischen 85 und 90 Jahren laut meiner Chefin) zu mir in den Laden. Ich klebe für sie Einladungen für die anderen Omis ins Schaufenster, z. B. für Rentnerweihnachtsfeier, Geburtstagskaffeekränzchen, Frauentagsfeier... Wenn die Veranstaltung vorbei ist, holt sie sich ihr Zettelchen wieder ab. Und heute hat sie mir einfach dieses kleine blumige Dankeschön überreicht. "Gestern war Frauentagsfeier. Da hab ich an Sie gedacht. Als kleines Dankeschön für Ihre Mühen."Ich bin immer noch sowas von gerührt. Das mach ich doch gerne, ich bin immer noch ganz hin und weg. Und so hat mir diese kleine, liebe Person den Tag heute versüßt. Einfach so.

Kommentare:

  1. Liebe Diana,
    das ist ja rührend und ich weiss genau, dass Du diese blumige Überraschung verdient hast!
    Dein neues Blogoutfit gefälltmir supergut! Passt zu Dir, Elfchen =)!
    liebe Grüße und ein schönes WE
    Britt

    AntwortenLöschen
  2. ach das ist doch lieb und nett von der alten Dame und du hast es doch wirklich verdient.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Ist es nicht wunderschön was eine kleine Geste der Dankbarkeit in einem auslösen kann?Ich freue mich mit dir und bin sehr davon überzeugt das du es auch verdient hast!!!

    AntwortenLöschen