Freitag, 9. Oktober 2009

Kleine Geschenke

Weil ich nicht so ohne bei ihr aufkreuzen wollte, habe ich für Christiane zur Messe ein kleines Mitbringsel gebastelt.

Da ich schon länger Franca's Workshop ausprobieren wollte, habe ich diese Gelegenheit gleich genutzt. Hat super geklappt, coloriert habe ich mit Pastellkreide, weil meine Polycolorstifte auf der Serviette leider nicht gemalt haben. Ok, das Motiv ist noch ein bissel knitterig, aber ich übe noch!

Und damit sie auch gleich eine Füllung für die Tasse hat, habe ich wieder eine kleine Teebox nach dieser Anleitung gestaltet.
Klein, fein, nicht perfekt - kommt aber von Herzen. Ich denke, Christiane hat sich schon ein bissle drüber gefreut.

Kommentare:

  1. Da hast du wieder etwas tolles gezaubert, sieht sehr gut aus. Du bist einfach Spitze.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Becher sieht toll aus. Der Drache gefällt mir sehr gut.
    Und auch die Teebox sieht sehr schön aus.

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Diana,
    jetzt habe ich gerade wieder einmal gemerkt, daß ich auch schon immer mal so eine Teebox machen wollte...

    Deine zwei Schenklies sind supi geworden, die Tasse unterscheidet sich auf den ersten Blick eigentlich nur von Francas, daß Du keinen Rand gemalt hast. *grins*
    Schöne Werke!

    die hippe

    AntwortenLöschen
  4. ...und was kann man brauchen bei dem Wetter? Heißen Tee in Drachentasse:-)
    Ich danke dir.
    Grüßle
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. hallo, liebe namensvetterin!

    ich find das klasse, was du da immer so schnell mal eben aus dem handgelenk schüttelst.

    liebe grüße von der so gar nicht bastel-talentierten, anderen diana ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Diana
    du hattest nach dem Elchstanzer gefragt. Der ist von Avec und auf dem Etikett steht: Moose 2 , 4209401. Zum Glück habe ich den Müll noch nicht rausgebracht, so konnte ich noch nachgucken, denn auf dem Stanzer selber steht nix ;-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen