Freitag, 15. Oktober 2010

Tops und Flops

Absolut enttäuscht bin ich von diesen beiden Exemplaren:
Für mich hat sich die Anschaffung echt nicht gelohnt. In jedem Buch ist jeweils nur EIN Modell drin, das mir gefällt und ich nachstricken würde. Naja. :o(

Aber diese hier sind genau mein Ding:
In der STRICKLUST sind verschiedene Modelle von der Designerin Jane Ellison, Basicteile meist in zwei verschiedenen Garnen gestrickt und abgebildet, um die Wirkung der unterschiedlichen Garne zu demonstrieren. Sie gibt Tipps, wie man sein Strickstück individuell ausarbeiten und anpassen kann. 100 % empfehlenswert. Nachdem mir das Heftchen so gut gefallen hat, habe ich mir gleich bei amazon KNITTING NORO geordert. Es sind tolle Pullis und Jacken drin, zwar eher schlicht, aber ich mag ja lieber die sportlichen Sachen.

Nun ja, und die GREETINGS FROM KNIT CAFE waren ein ibäh-Schnäppchen. Sind ein paar schicke Sachen drin, die ich nacharbeiten mag. Aber es sind auch ein paar witzige Sachen drin, die ich nicht unbedingt stricken und tragen würde, wie z. B. einen Bikini aus LG Multiringel... :O)

Hat jetzt noch jemand 'ne Tüte Zeit für mich über?

1 Kommentar:

  1. Die beiden oberen Bücher habe ich auch. Naja, wems gefällt. Ich habe die mir ganz zu Anfang meines Strickwahns zugelegt. Das Noro sieht dafür aber sehr interessant aus.

    Viel Spass damit und liebe Grüße
    Susann

    AntwortenLöschen