Montag, 22. August 2011

Für meinen Cars-Fan

Letzten Samstag war der große Tag: Mein Junior hatte Einschulung! Keine Schuleinführung ohne Schultüte. Er hatte sich eine Cars-Zuckertüte gewünscht. Da ich doch aber nicht so einfach eine kaufen kann, habe ich mir die passende Cricut-Cartridge zum Film über den großen Teich einfliegen lassen.
Ich habe keine Ahnung, wie viele Stunden ich insgesamt vor der Maschine saß: Die Schnippelei und Kleberei haben eine gefühlte Ewigkeit gedauert. Als es dann ans endgültige Zusammenkleben ging, quittierte zunächst Heißklebepistole No. 1 ihren Dienst, dann muckte die zweite zunächst herum, aber sie ließ sich dann doch überreden, so daß ich doch noch pünktlich die Schultüte für meinen kleinen großen Cars-Fan fertigstellen konnte.
 
 Und hier folgen noch ein paar Detailaufnahmen:
Doc Hudson:
 
Lightning:
King:
 
Hook:
 

Kommentare:

  1. Selbstgemachte Tüten sind doch einfach die besten...da können die gekauften nicht mithalten. Und dazu sind sie noch Einzelstücke, die sonst keiner hat. Also hat sich jede Sekunde die du da hineininvestiert hast, dicke gelohnt.

    Und fürs Schulkind alles Gute. Irgendwie dachte ich, er wär noch gar nicht so groß. Da kann man mal sehen, sie die Zeit rennt.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Schultüte sieht ja spitzenmäßig aus. Ich wünsche deinem Sohn eine wunderschöne Schulzeit. (die viel zu schnell vorbei geht)

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Also Diana, da hast Du Dich ja echt selbst übertroffen. Die sehen ja beide unheimlich toll aus und man sieht wirklich, die Mühe, die sie bereitet haben.Dann häng sie nur schön irgendwo auf, quasi als Erinnerungsstück! Echt super!


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Vorlage. Haben Sie in Mühevoller Kleinstarbeit nachgebastelt.

      Löschen
  4. Danke für die Vorlage. Haben die Cars Schultüte in mühevoller Kleinstarbeit nachgebastelt. Allerdings aus buntem Tonpapier nicht mit Cricut.

    AntwortenLöschen
  5. Wo gibt es denn die Vorlagen für diese wundervolle Schultüte?

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe eine Schneidemaschine, die Cricut, für diese gibt es dann die entsprechende Cartridge, auf der dann die entsprechenden Schneidedateien drauf sind. Die kann man sich dann in der gewünschten Größe schneiden lassen und muss sie "nur noch" zusammenkleben.

    AntwortenLöschen