Montag, 5. September 2011

Es war einmal...

... ein Drachenschatz. Laaange warteten diese schönen Stränge auf ihre Bestimmung, manche warten immer noch. Aber immerhin: Der jeansblaue Strang ganz links wurde bereits in einen Hitchhiker verwandelt. Und der Strang in Lieblingsfarben direkt daneben wird nun auch nicht mehr in der Schatztruhe ruhen, sondern in der kalten Jahreszeit (m)einen Hals wärmen. Wieder eine Lintilla. Wieder wunderschön.
 
 
 
ca. 138 cm an der langen Kante, 24 cm hoch, 20 Wiederholungen Rüsche/Mittelteil - 96 g
Material: Sockenwolle mit 60 % Wolle/20 % Seide/20 % Bambus vom Wolldrachen

Das ist noch die "alte" Seide-Bambus-Mischung mit einer Zusammensetzung von 60 % Wolle/20 % Seide/20 % Bambus. Ich finde sie vom Griff her wesentlich weicher als die neue, die mir zwar auch sehr gut gefällt. Aber ich denke, daß die Rüschen einen schöneren weicheren Fall haben mit diesem Garn.

1 Kommentar:

  1. Hallo Diana

    Boh bin begeistert dein Tuch ist wunderschön :-)

    LG
    Betty

    AntwortenLöschen