Freitag, 7. Oktober 2011

Sophie's Magrathea

Beim Unglücksrabenverkauf bei der Wollmeise im August hat sich meine Tochter diesen Strang ausgesucht und sagte zu mir: "Aus dieser Wolle will ich ein Tuch, ganz für mich allein!"
Es sollte unbedingt eins mit Lochmuster sein. Wir haben zusammen die Datenbank von Ravelry durchwühlt und die Wahl ist auf Magrathea gefallen. Das Tuch ist schon ein paar Tage fertig, mußte nur noch ein Bad nehmen und gespannt werden. Riesig ist es geworden mit 1,92 m Spannweite, aber wunderschön! Die Farben sind unheimlich schwierig einzufangen, deshalb gibt es wieder eine Bilderflut.
ca. 192 cm an der langen Kante, 31 cm hoch, 144 g
31 Wdh. Mittelteil  + 7 R
Material: Unglücksrabe 100 % Merino Superwash von der Wollmeise

1 Kommentar:

  1. Liebe Diana

    wundervoll is da Tuch geworden, in einer Traumfarbe:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen