Mittwoch, 7. März 2012

Geburtstagskuchen-Bausatz

Derzeit geistert er in Blogs und Foren umher, der Geburtstagskuchen-Bausatz. Natürlich mußte ich mich auch daran versuchen! Den ersten hat meine Freundin zum Geburtstag bekommen.
Und wie ich die Geschenke für meine Freundin so zusammenpacke und meinem Mann den Bausatz zeige, meint er zu mir: "Mensch, so einen könntest Du doch für meinen Kollegen noch schnell basteln!" Gesagt - getan. Männertaugliches Papier hatte ich zum Glück noch im Vorrat. :O)
Da folgen bestimmt noch mehr, denn ich finde die Idee von Miriam total klasse.

Kommentare:

  1. Ja, ich finde die Teilchen auch genial. Kann man echt immer verschenken. Deine Varianten sehen supi aus.


    LG in die Nachbarschaft, die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Die sind aber beide toll geworden! Habe die Idee auch schon gesehen, aber noch nicht gewerkelt. Werde ich sicher auch mal machen...
    liebe Grüsse
    Cudy

    AntwortenLöschen
  3. Oh Daniela, die sind dir supergut gelungen !!!
    Steht auch noch auf meiner to-do-liste.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Diana,
    du bist ja super fleißig, ob gestrickt oder gebastelt , alles ist sehr schön.
    LG Helga

    AntwortenLöschen