Mittwoch, 7. November 2012

Wir haben mal wieder geschrumpft

Nicht etwa meinen Vorrat an diversen Sockenwollen, Stempeln, Papieren etc. Nein. Schrumpfies standen ganz oben auf der Wunschliste der Ferienbeschäftigung meiner Kinder. Da ich in der 2. Ferienwoche auch frei hatte - oh Wunder!, habe ich den Kindern diesen Wunsch natürlich sehr gerne erfüllt. Hier sind mal alle auf einen Haufen zu sehen:

Und nun noch ein bissel näher: Das sind die vom Tochterkind, nach wie vor stehen Monster und die Gorjuss bei ihr ganz hoch im Kurs. Sie wollte gerne alle als Anhänger haben, damit sie auch mal welche an ihre Freundinnen verschenken kann.
Leider mußte ich heute feststellen, dass sich eines der Mädels aus dem Staub gemacht hat seit dem Fototermin. Heute kamen nämlich die Handyanhänger und ich wollte alles montieren, hab schon alles abgesucht, aber eine von den Gorjuss ist und bleibt verschwunden. :O( Ich muß morgen im Hellen nochmal den "Herrn Dyson" befragen, ob er sie vielleicht einfach so eingesammelt hat, ansonsten weiß ich nicht mehr, wo ich noch suchen soll. Die Katzen verraten mir leider auch nichts...

Mein Sohn findet die Stampfairy-Bärchen total süß, vor allem weil es auch Fußballbärchen gibt. Leider hatte er beim ersten Versuch ein wenig Pech. Ich hatte die Bärchen auf die transparente Folie von unserem allerersten Schrumpfie-Versuch gemalt. Aber die hat sich total daneben benommen und war total verzogen, so dass 3 Stück zerbrochen sind, als wir sie aus dem Ofen geholt haben. :O( Er war ganz frustriert und ich werde diese Folie dann nicht mehr für die Kinder-Schrumpfies verwenden. Natürlich habe ich dann die Bärchen und den Drachen nochmal auf weiße Schrumpffolie gestempelt bzw. gemalt und siehe da, es hat geklappt. Mein Sohn wollte gerne Anstecker und Anhänger haben. Mal schauen, was er damit anstellt. :O)

Nachdem alle Kinder-Schrumpfies fertig waren, habe ich auf die Reste auch noch ein paar Schäfchen gestempelt, die sind so süß geworden:

Damit man die Farbe nicht abreibt, habe ich überall 3D-Lack draufgestrichen. Und wer es ausprobieren mag, noch ein Tipp: Wenn Ihr viele Schrumpfies im Backofen schrumpfen wollt, dann legt nicht gleich alle rein, sondern immer nur maximal 5 bis 6. Ich lege meine dann immer schnell zwischen zwei Bücher, damit sie glatt werden. So kommt Ihr mit rausnehmen gut nach.

Kommentare:

  1. Hey Diana, die sehen ja allesamt klasse aus!! Meine Folie liegt immer noch im Schrank und wartet drauf, mal verarbeitet zu werden..
    Womit colorierst Du die Teilchen??
    Die Schäfchen sind herzallerliebst..

    LG in die Nachbarschaft, die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Conny! Ich coloriere ganz normal mit den Poly's, danach auch bissel verwischen, damit man die Striche nicht so sieht und fertig.
      Versuch's auch mal! :O)
      LG Diana

      Löschen
  2. wie nett ist das denn, sieht sehr gut aus.
    LG Helga

    AntwortenLöschen