Mittwoch, 19. März 2014

Zu-schade-fürs-Büro-Jäckchen

Eine Frostbeule wie ich friert öfters auf Arbeit. Ich habe zwar ein Jäckchen dabei, aber das ist mir zu dünn. Nun habe ich beim letzten Angebot bei Lidl das Garn mit der Anleitung gesehen und gedacht, das wäre doch was fürs Büro. Gesehen - gekauft. Ist ja nicht so, dass ich KEINE Wolle im Vorrat habe... Da aber Chef und Chefin (Ketten-)Raucher sind und ich notgedrungen auch deren Büros betreten muss, mag ich nicht die gute Wolle aus dem Vorrat für auf Arbeit benutzen.

Nach den ganzen "top-down"-Modellen der letzten Zeit war das Stricken in einzelnen Teilen schon fast wieder eine Wohltat. Ich kam sehr gut voran, so dass mich die Jacke auf Arbeit nun schön wärmen sollte. Aber die Kinder meinten: " Mutti, die Jacke ist zu schade fürs Büro, die stinkt ja dann nach Qualm!" Recht haben sie, deshalb bleibt die Jacke hier zuhause. :O) Dafür werden dann demnächst ein paar ältere Teilchen entsorgt, die nach vielen Jahren und gerne Tragen nun wirklich nicht mehr so schön anzuschauen sind, nämlich die und die und die...
 
 
Strickpackung Bea
Größe 36 für mich, 432 g, Nadel 5
Material:  Bea von Zettl, 70 % Polyacryl/30 % Wolle, Fb.schwarz

Leider hatten die angegebenen 2 Pakete nicht gereicht. Mir ging tatsächlich bei der Blende kurz vor Schluss die Wolle aus. :O( Aber ich habe dank einer lieben Userin auf Ravelry noch einen Rest von dem Garn bekommen und konnte so meine Jacke vollenden.
Vielen tausend Dank, liebe E., dass Du mir so lieb geholfen hast!

Kommentare:

  1. Schön, wenn man aus dem vollen schöpfen kann...
    Die Jacke sieht klasse aus Diana! Ganz individuell wieder gestrickt!
    Und ich hasse das auch, wenn man "unverschuldet" nach Qualm stinkt... Aber ein Raucher nimmt sich dieser Freiheit ganz selbstsicher raus... leider!

    LG in die Nachbarschaft, die hippe

    AntwortenLöschen
  2. deine Jacke sieht wunderschön und ich finde für das verrauchte Büro ist sie echt zu schade, bei uns darf gottsei dank niemand mehr in der Firma rauchen die müssen alle vor die Tür, das war aber nicht immer so.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist ja ein Knaller. Das Muster sieht total schön aus... Da bei uns kein lidl in der Nähe ist und das Angebot beendet, werde ich glaube ich gleich mal Herrn Google befragen. So, so schön.

    LG Britta

    AntwortenLöschen