Freitag, 19. Dezember 2014

Vollhorste und Spaßbremsen!!!

Die Karte für den Bayern-Fan wurde mit "Ihh, ich mag doch nur Bayern!" gleich weitergereicht. Die Klassenlehrerin hat noch versucht, "gütlich" zu einigen und fragte, ob denn ein Dortmund-Fan in der Klasse sei. Es meldete sich ein Mädchen und nahm die Karte entgegen. Sie riß die Front mit dem W-Mann ab - ist ja eine Beleidigung für den Club - und warf sie in den Papierkorb. Dann ging sie zu meiner Tochter und meinte: "Danke, wäre auch nicht nötig gewesen!" Bumm! Tja, da haben wohl einige nicht genügend Humor oder Verstand.

Wir sind hier auch echt bedient, haben aber mal wieder eine tolle Lektion gelernt! Gib Dir niemals zu viel Mühe für Leute, die es nicht wert sind! In Zukunft gibt es für solche Leute nur noch die billigsten Kaufdinger. Und beim nächsten Wichteln hoffen wir auf ein glücklicheres Händchen.

Euch allen noch eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ich bin dann mal weiter am Kartenbasteln.

Kommentare:

  1. Also DAS ist doch wohl wirklich die Härte!!! Vor allem, wenn man sich überlegt, wie alt die sind... ich sags doch immer.... antiauthoritäre Erziehung.. Wie die Ollen, so die Kinder.,,,
    Kannste wirklich nix erwarten. Traurig, aber wahr. Ich glaub, die verstehn den Sinn der ganzen Sache eh nicht. Das nächste Mal wirklich was gekauftes!!! Arme Sophie!

    LG in die Nachbarschaft, die hippe

    AntwortenLöschen