Mittwoch, 13. Mai 2015

Geburtstagsset für einen besonderen Menschen

Die Klassenlehrerin meines Sohnes hatte Geburtstag. Ich hatte ja hier schon einmal ein wenig über sie geschrieben. Sie ist eine von den Menschen, die ich einfach mag, ohne wenn und aber. Leider neigt sich das letzte Grundschuljahr meines Juniors dem Ende zu und wir hoffen sehr, dass die Nachfolgeklasse sie genauso zu schätzen weiß, wie wir es tun. Der Abschied wird uns schwer fallen. Um einfach einmal Danke zu sagen, habe ich zum Geburtstag ein kleines Set gewerkelt. Aus dem Freundebuch meines Sohnes weiß ich, dass sie Wale mag.

Hier ist das gesamte Set zu sehen:
Und jetzt kommen noch mal alle Sachen einzeln. Da wäre zum einen ein Täschchen, genäht nach dieser kostenlosen Anleitung, aber auf 75 % verkleinert. Es ist trotzdem noch groß genug, um einiges darin mitnehmen zu können:
 Ein Tatüta, innen gefüttert, nach der Anleitung von Engelchens Bastelstube:
Kurz vor knapp, das heißt einen Tag vor dem Geburtstag, kamen dann auch endlich die bestellten Webbänder an. Da ich mich für keine Farbvariante entscheiden konnte, gab es gleich zwei Schlüsselbänder:
Die Wellness-Tüte war gefüllt mit Lieblings-Tee, den es ausschließlich bei unserer Kräutertante gibt, Lieblings-Schoki, Badezusatz und XXL-Teelicht:
Bei der Karte wollte ich unbedingt die Stoffe von den Täschchen verwenden. Ich habe lange gegrübelt, wie ich die am besten verarbeite. Dann kam mir die Idee mit dem Laminiergerät. Auf die "gute Seite" habe ich einfach Kopierpapier gelegt und dann alles durch das Gerät laufen lassen. So ließ sich das Motiv toll ausschneiden und franst auch nicht mehr aus. Das Gepunktete ist auch Stoff von den Täschchen.
Das Set ist sehr gut bei der Beschenkten angekommen und ich hoffe, sie hat noch lange Freude an den Sachen und wird so immer ein wenig an uns denken.   :O)

Kommentare:

  1. BOAHHH, was für ein wunderschönes Set!! Du hast Dein ganzes Herzblut da mit hinein gesteckt, das sieht man ohne Zweifel.
    Schade, dass man so jemanden "abgeben" muss, besseres kommt meistens nicht nach, leider...

    LG ins Nachbarländle, die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Du Liebe! Ja, da steckt sehr viel Herzblut drin... Seufz!

      Löschen
  2. Liebe Diana, ach, das ist ja toll! Es freut mich sehr, dass Du mit meiner Anleitung was anfangen konntest! O;-)

    Und das Ergebnis, und zwar das gesamte Set ist sowas von niedlich geworden... ich bin ganz begeistert!!! Kein Wunder, dass die Beschenkte sich gefreut hat!

    Wünsche Dir einen schönen Tag und schicke liebe Grüße
    Nina (Engelchen)

    AntwortenLöschen