Mittwoch, 18. Januar 2017

Doppelte Z-Karte in doppelter Ausführung

Im Stempelhaus fühle ich mich sehr wohl, deshalb habe ich mich bei einem Geburtstagskartentausch angemeldet. Im Januar feiern zwei Mädels ihren Geburtstag.

Die liebe Birgit stellt uns immer so tolle Anleitungen zur Verfügung! Ich bin dafür sehr dankbar und versuche, die ein oder andere nachzuarbeiten. :O) Die Doppelte Z-Karte stand nun auch schon länger auf meiner To-do-Liste und so habe ich beschlossen, daß ich für die beiden Januar-Mädels solch eine Karte werkeln werde. Passend zur Aktion im Januar "Alte Schätze" im Forum habe ich mir ein paar ältere und teilweise noch nie genutzte Stempelchen von Penny Black ausgesucht. Und - tadaaa - hier sind meine beiden "Zwilllingskärtchen", zunächst beide zusammen:

CupcakeBinchen bekam das Kärtchen mit den süßen Katzen, ich finde die immer so knuffelig:
 
 
 

Schön finde ich wieder, daß die Karte zusammengeklappt in einen ganz normalen Briefumschlag paßt:

Marlis durfte sich über die Igelchen freuen:
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Also ich glaube, dass Du im Stempelhaus wirklich gut aufgehoben bist..
    Ein tolles Werk nach dem anderen, klasse.
    Die beiden Kärtchen gefallen mir, schon allein der Form wegen.


    lg in die Nachbarschaft, die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Diana, beide Karten sind mega schön geworden. Tolle Umsetzung der wunderbaren Anleitung, alte Schätze hast du auch noch ausgegraben und die gesamte Gestaltung ist total klasse - bei beiden Karten!
    Mein Favorit wäre allerdings die für Marlis, weil ich die Igel lieber mag als die Katzen. *lach*

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana,
    ohhhhhh das ist so eine tolle Kartenform und du hast die Anleitung super umgesetzt... Sogar immer gleich mit zwei colorierten Motiven.... Besonders gut gefallen mir die Knopf Ecken
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. ich finde deine Karten einfach wunderschön,eine schöner wie die andere.LG Helga

    AntwortenLöschen