Dienstag, 16. Dezember 2008

Holter-die-Polter...

Auch bei mir ist eine Schatztruhe gelandet. Mit wundervollem Inhalt - echte Schätzchen eben.
Eigentlich wollte ich mir die Überraschung ja für Weihnachten aufheben und mir die Truhe selbst unter den Baum legen. Aber ich hab es nicht so lange ausgehalten. Noch am selben Tag habe ich das Päckchen aufgerissen. Lach!

Ich habe alles - hoffentlich richtig - gefunden, über das Nasch haben sich die Kinder gefreut und die Marmelade genießen wir nun morgens. Hmmm, so lecker, so schön! Vielen Dank, lieber Wolldrachen!

Und der Vollständigkeit halber: Es durften auch noch diese drei weihnachtlichen Stränge mit zu mir reisen:
Weihnachtliche Winterfarben
Zuckerbunte Lebkuchenverführung
Nikolausüberraschung

Kommentare:

  1. Wunderschöne Wolle zeigst du uns. Ich bin gespannt, wie sie angestrickt aussieht.

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolle sieht super aus. Der rot-weiß-grüne sieht so richtig weihnachtlich aus.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana

    Sehr schöne Färbereien.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben wunderschöne Fesstage.

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Diana,
    viele herzliche Weihnachtsgrüße sollen euch in den nächsten Tagen begleiten.
    Bei soviel schöner Wolle wird es ganz sicher ein bestrickendes Weihnachtsfest.
    Herzliche Grüße
    Filzchen

    AntwortenLöschen